GVSH Mannschaftsmeisterschaften 2021

Am 3. und 4 Juli wurden nach einjähriger Coronapause wieder die Mannschaftsmeisterschaften des GVSH ausgetragen. In den Leistungsklassen A bis K kämpften insgesamt 44 Mannschaften aus Schleswig-Holsten um Auf- oder Abstieg. An beiden Spieltagen wurden jeweils vormittags 4 Vierer-Lochspiele und nachmittags 8 Einzel-Lochspiele ausgetragen.

Hier die Mannschaft 2021 des GCG:

Kapitän: Hendrik Boß

Spieler: Annika Bieber, Dagmar Schulz, Werner Boß, Hendrik Fenrich, Nils Käselau, Fabian Kramer, Gregor Piper, Thorsten Rief, Andreas Selling, Maximilian Seyer.

Zur Unterstützung der aktiven Spieler fungierten die zwei Ersatzspieler als Caddies. Christine Cramer, Esther Lympius, Angelika Rief, Julian Boß und Sebastian Wunder stellten sich als weitere Caddies zur Verfügung.

Am Samstag erspielte sich unsere Mannschaft mit 7,5 zu 4,5 einen deutlichen Sieg über ihre Gegner aus dem GC Brodauer Mühle.
Das Aufstiegsspiel am Sonntag mussten wir gegen eine übermächtigen Mannschaft aus dem GC Glücksburg bestreiten: Fünf der Spieler hatten ein Handicap zwischen -0,4 und -4. So konnten wir nur zwei Matches für uns entscheiden.

Durch unsere erfolgreichen Spiele am Samstag hatten wir aber den Klassenerhalt in der Gruppe C schon gesichert. So konnten Mannschaft und Caddies des GCG am Sonntag Abend erschöpft aber zufrieden nachhause fahren.